Community Spotlight Gewinner

spotlight

Liebe Mitglieder,

Willkommen zur Toluna´s Community Spotlight Woche.

Diese Woche haben wir  das Thema von lukasschneider93 ausgewählt. In seinem Thema geht es um Ausgrenzung im Alltag, insbesondere an Schulen und Unis. Gerne könnt ihr euch hier daran beteiligen.

spotlight1

Über 55 Meinungen und Kommentare gibt es zu diesem Thema

Hier einige Kommentare der Mitglieder:

NicoleGlück

ich denke es wird jeder diskriminiert der nicht ins profil passt. ist man etwas anders im verhalten ( glaube, zu weiblich als mann oder zu männlich als frau ) oder im aussehn (keine markenklamotten, zu grosse nase ect) wird man eben von den anderen so behandelt. das war schon immer so, nur berichten sie in letzter zeit eben mehr darüber. warum die das machen versteh ich auch nicht. meist ist es in der schule so, schätze es liegt daran, was sie zu hause vorgelebt bekommen und was nicht normal ist, oder wollen von ihren eigentlichen problemen ablenken.

old-books

Vielleicht hast du mal das Wort Xenophobie gehört oder gelesen: Fremdenangst oder Angst vor dem Fremden. Daraus erklären sich teilweise Diskriminierungen, aber die Motive sind noch weitaus vielfältiger. Der Rahmen hier, um das zu erörtern, ist einfach zu klein. Aber klar dürfte sein, dass auch gefühlte Dirkriminierungen bei Menschen, die z.B. in einer fremden Umgebung leben (müssen), auch ernst zu nehmen sind.

Betty123456789

Es wird in fast jeder Klasse…. einer ausgesucht, der gemobbt wird… . Warum? Weil die Mobber meinen , sich damit selber aufzuwerten, so in dem Sinne: „Ist der eine weiter unten, ist man selber weiter oben.“ Es geht um die Selbstaufwertung einiger, auf Kosten anderer (die größten Mobber haben das geringste Selbstbewußtsein).
Das Schlimme ist, wenn dann noch die Lehrer, anstatt zu versuchen zu entschärfen, mit drauf reinschlagen (natürlich nur durch Worte und Zensuren- nicht tätlich). Ja, auch Lehrern gibt das mehr für die eigene Sicherheit…

Traumhaus

So etwas gibt und gab es schon immer. Die Gründe dahinter sind total unterschiedlich und reichen von langeweile bis zuwenig Selbstbewusstsein. Dies betrifft aber doch auch alle Menschen.

cardriver

…es geht eben immer auf die Schwächeren! Nur diejenigen die dies tun, haben die meisten Komplexe und sind unsicher sich selbst gegenüber! Arme Menschen!!!!

Ein großes Dankeschön an das Mitglied lukasschneider93 und an alle Teilnehmer, die zu diesem Thema beigetragen haben.

Auch möchten wir uns bei old-books bedanken, der dieses Thema vorgrschlagen hat.

Bis bald,

Toluna Team

Als Erinnerung, jede Woche sucht das Toluna Team auf der Seite nach populären und anregenden Inhalten, um diese Informationen hier im Blog mit der Community zu teilen. Das „Spotlight Mitglied“, welches wir aussuchen, erhält einen Bonus von 5.000 Punkten, welche für das Bereitstellen der Inhalte auf das Konto gutgeschrieben werden.

Um für die folgende Community Spotlight Woche in Betracht gezogen zu werden, musst du einen link zu einer Umfrage, einem Thema, einem Wettkampf oder einer Top- oder Flog Bewertung in unserem Thema hier posten. Wenn ausgewählt, werden wir dich via Email kontaktieren und dir eine Nachricht auf deiner Pinnwand hinterlassen, sodass deine Verfolger und Freunde sehen, dass du das Spotlight Mitglied geworden bist.

Für mehr Informationen über die Community Spotlight Woche klick diesen link

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: